Awa Nawa - Bild Wort Klang

Kategorie: News | 2. Februar 2015

Interkulturelle Veranstaltung im Waldschlösschen der Künstlerwerkgemeinschaft am Sonntag, den 8. Februar 2015, 18 Uhr.

Drei Künstler haben sich zusammengefunden, um auf der Off-Bühne der KWG im Waldschlösschen (Bremerstrasse 12, Kaiserslautern) die interkulturelle Veranstaltung „Awa Nawa“ zu gestalten. Zum einen der Gitarrist und Oud-Spieler Abbas Mashayekh, zum zweiten der Fotograf Jörg Heieck und zum dritten der Satiriker Andreas Fillibeck.

Abbas Mashayekh bietet Teile der Lautensuite von Bach, sowie traditionelle, persische Musik. Außerdem etwa Gedichte des persischen Mystikers Rumi aus dem 7. Jahrhundert und zeitgenössische persische Reime.
Jörg Heieck zeigt per Projektion seine eindrücklichen Fotografien aus Syrien, entstanden bei entsprechenden Reisen um die Jahrtausendwende. Teile davon wurden bei Ausstellungen etwa in Aleppo, Damaskus, Beirut und Kaiserslautern gezeigt. Bisher unveröffentlichte Bilder aus Damaskus sind Teil der Schau.
Andreas Fillibeck liest die Übersetzungen der persischen Gedichte und eigene, satirische Texte, die sich allgemein mit Kulturen und Religionen auseinandersetzen. Die drei Künstler wollen in Zeiten verhärteter Fronten etwa zwischen dem Islam und dem Christentum ein Zeichen setzen.
syrien1.jpg

© 2017 - Jörg Heieck | Alle Rechte vorbehalten | Impressum