TRANSIT in Luxemburg

Kategorie: News, Events | 28. April 2008

Open-Air Ausstellung auf dem 50. Breitengrad

Im Spätsommer 2005 unternahm Jörg Heieck aus Kaiserslautern eine Reise quer durch die EU. Er folgte dem 50. nördlichen Breitengrad von der Normandie über Belgien, Luxemburg, Deutschland und Tschechien bis nach Südpolen. Mitgebracht hat er TRANSIT, einen Roadmovie mit faszinierenden Panoramaphotographien von Städten, Straßen, Landschaften und Menschen aus Europa.

„Transit onLINE“ präsentiert als Open-Air Ausstellung 40 großformatige Photographien  auf dem 50. Breitengrad im Norden Luxemburgs. Auf etwa hundert laufenden Metern bedruckter LKW-Plane läßt sich dieser photographische Querschnitt durch Europa erfahren.

Die Ausstellung findet vom 10. bis 18. Mai am Schloß in Clervaux statt. Am Pfingstsonntag, den 11. Mai, werden ein Besuch der „Familiy of Man“ Ausstellung mit Jörg Heieck sowie ein Workshop für Kinder angeboten.

Daneben werden die Fotos in einer Art Vorpremiere vom 1. bis 4. Mai im Rahmen des „Quiltfestivals am Kiischpelt“ an der Rackés Millen in Enscherange, also exakt auf 50°N, sowie am 22./23. und 28./29. Juni in Lellingen im Rahmen des Kunstfestivals gezeigt. Parallel zur Ausstellung bietet die Robbesscheier am 3. und 4. Mai eine geführte 50°-Wanderung an.

 

Weitere Informationen

Katalog zur Ausstellung: Jörg Heieck Transit. – Edition Panorama ISBN 978-3-89823-418-4

© 2017 - Jörg Heieck | Alle Rechte vorbehalten | Impressum